MANEO

MANEO, früher „Schwules Überfalltelefon Berlin“, ist ein eigenständiges Projekt von Mann-O-Meter e.V und besteht seit 18 Jahren. Es ist das älteste, erfahrendste und profilierteste schwule Anti-Gewalt-Projekt in Deutschland. MANEO umfasst vier Kernbereiche:
• Opferhilfeberatung (jährlich 300 schwule und bisexuelle Jugendliche und erwachsene Männer)
• Erfassung von Gewalttaten (schwulenfeindliche Gewalttaten in Berlin)
• Gewaltprävention (durch Öffentlichkeitsarbeit wird auf Bedrohungen hingewiesen und Aufklärungsarbeit unterstützt)
• Mitarbeit und Engagement (bürgerschaftliches Engagement wird mobilisiert, ehrenamtliche Mitarbeiter geworben).

CSD

MANEO auf dem CSD 2006

imRadio

Pride1 interviewt Bastian Finke während des 1. MANEO-Kussmarathon
RBB Info-Radio Beitrag über MANEO mit Interview von Bastian Finke
Radio-Beitrag zum Thema K.O.-Tropfen vom 21.08.2004

Soirée

Diskussionen, Themenabende

Mithelfen

MANEO würdigt ehrenamtliche Helfer für ihre Verdienste
MANEO sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

PDFs

Hier stellen wir Ihnen Dokumente z.B. für Pressezwecke zum Download bereit.

Quellennachweise

DKLB Maneo